Alternative eigentherapeutische Behandlung mit indischem
Weihrauch-Harz Boswellia serrata


Datenschutzerklärung zum TDDSG vom 1. 3. 2007


Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Datenschutzerklärung betrifft nicht nur unsere statischen und dynamischen Websites, sondern auch unsere BLOG's. Personenbezogene Daten werden durch uns nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Diese Daten befinden sich nicht auf unseren Rechnern, sondern auf den geschützten Hochleistungsrechnern unserer verschiedenen deutschen Hostinganbieter. In keinem Fall werden die erhobenen Daten von uns verkauft. Wir geben sie [mit Ausnahme Ihres strafrechtlichen Missbrauchs von BLOG-Kommentaren - Pkt. 3] auch nicht aus anderen Gründen an Dritte weiter. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Datenverarbeitung in unseren Blog-Sites
Wir erheben und speichern automatisch Server Logfiles, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
* Browsertyp/ -version
* verwendetes Betriebssystem
* Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
* Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
* Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der sogenannten Bestandsdaten ist gesetzlich zugelassen, weil sie für ein Vertragsverhältnis sowie für die Nutzungs- und Abrechungsdaten mit unseren Hostern und deren Telediensten und Abrechnungen, zwingend erforderlich sind. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Cookies
Wir verwenden an manchen Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

3. Kommentare
Wenn Sie in unserem Blog Kommentare hinterlassen, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind. Außerdem wird bei Abgabe eines Kommentars durch Sie Ihre IP-Adresse gespeichert. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Email-Adresse, der IP-Adresse sowie Ihres Kommentars können Sie jederzeit widerrufen. Ihre Email-Adresse und IP-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ihre IP-Adresse würden wir nur dann verwenden oder gezielt an staatliche Stellen weitergeben, wenn Sie die Kommentarfunktion bewusst im Sinne des Strafrechts missbrauchen und damit gegen geltendes Recht verstoßen.

4. Kommentar-Benachrichtigung
Wenn Sie sich durch unser Blog über neue Kommentare informieren lassen wollen, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang der Benachrichtigungen einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Kommentarbenachrichtigungen können Sie jederzeit widerrufen.

5. Newsletter-Informationen
Wir haben auf einigen unserer Websites Newsletter-Abos ermöglicht. In diesem Falle müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse eingeben, wenn Sie die News erhalten möchten.
Auf der Website, auf der Sie sich eingetragen haben, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, sich wieder auszutragen. Damit ist Ihre E-Mail unwiderruflich gelöscht. Wir haben dann auch keinen Zugriff mehr darauf. Der Newsletterservice wird z. Zt. vom Anbieter News-Free angeboten. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf dort. Über Änderungen werden wir Sie in Kenntnis setzen.

6. RSS-Feed [auf unseren BLOG-Sites]
Unsere RSS-Feeds werden für Sie durch den externen Dienstleister aufbereitet und keiner Person zugeordnet. Die Datenerfassung erfolgt wie unter Pkt.1.

7. Besucherzähler
Zusätzlich zu den Logfiles, die uns unser Webhoster zur Verfügung stellt, nutzen wir den Besucherzähler, welcher es uns ermöglicht, die Daten aus den Logfiles in einer für uns lesbaren Form darzustellen und ausführliche Statistiken zu erhalten. Diese Daten werden von uns 30 Tage lang gespeichert und anschließend automatisch gelöscht. Sie dienen ausschließlich der internen Auswertung und werden Dritten nicht zur Verfügung gestellt. Eine Zuordnung zu Personen kann auch hier nicht erfolgen.

8. Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten geben wir jederzeit gerne auf Anfrage an Sie heraus. Die entsprechende Kontaktmöglichkeit finden Sie im jeweiligen Impressum unserer Seite. Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die wir Ihnen mit dieser Datenschutzerklärung nicht beantworten konnten oder wenn Sie zu einem Punkt tiefer gehende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Auch hier gilt: eine Kontaktmöglichkeit finden Sie im jeweiligen Impressum unserer Seite.

9. Datenerfassung auf Seiten mit Reiseangeboten
Auf der Website mit Reisebuchungen, Taxi-, Flugbuchungen oder anderen Buchungen sind wir nicht der Rechtsträger. Im Moment der Buchung verlassen sie unsere Seiten und befinden sich auf den Seiten von externen Touristikanbietern. Sie werden auf der Überblickseite auf die telefonischen Auskunftsmöglichkeiten bei den Online-Reiseanbietern hingewiesen. Auf Ihre Daten haben wir keinerlei Zugriffsmöglichkeiten.
Auf unseren Dienstleistungsseiten mit Übersetzungen haben wir einen Verweis auf die AGB. Sie erhalten diese im Zusammenhang mit unserem Angebot. Unter Pkt. 5. - Berufsgeheimnnis - verpflichten wir uns zusätzlich zu einer vertraulichen Behandlung Ihrer persönlichen Daten und Dokumente.

10. Tipps für Sie zum Datenschutz
Auf wenigen unserer Seiten nutzen wir auch Foren, in denen Sie Ihre Mailadresse der Öffentlichkeit bekanntgeben. Bitte denken Sie daran, dass andere User (häufig aus kriminellem Antrieb heraus) diese Mailadressen sammeln, ohne dass wir das verhindern können. Es ist nicht auszuschließen, dass sie dann von Dritten unerwünschte Nachrichten erhalte. Seien Sie also behutsam im Umgang mit Ihrem Passwort oder anderen ihrer persönlichen Informationen. Halten Sie Ihr Passwort stets geheim!

Personenbezogene Daten erheben wir nicht. Sie können aber entstehen, wenn Sie uns per Mail auf unsere Online-Dienstleistungen schreiben. Zur weiteren Bearbeitung benötigen wir Ihre Daten, wie Mailadresse, Tel.-Nummer, Faxnummer, Adresse, Kto.-Nummer, etc. und setzen deshalb Ihre automatische Einwilligung mit der Anfrage, bzw. dem Auftrag an uns voraus. Ihre Daten werden von uns in keiner Weise ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.





Über unsere Ungarn-Website können Sie eine sehr große Auswahl ungarischer Ferienhäuser und Wohnungen am Plattensee finden und online buchen. Schauen Sie sich dort um und klicken Sie dazu auf das obige Banner.